Souveräner Start in die Rückrunde

Tischtennis, 2. Bezirksliga St. 2: TTV Hildburghausen 90 III - TTC HS Schwarza II 8:1

Während die erste, zweite und vierte Mannschaft mit einer Niederlage in die Rückrunde starteten, gestaltete die dritte Mannschaft ihren Rückrundenauftakt mit einem 8:1-Kantersieg gegen die Thüringenligereserve aus Schwarza souverän. 

Wie schon in der Hinrundenpartie traf man auf eine stark ersatzgeschwächte Schwarzaer Mannschaft. Zwar nusste auch TTV-Kapitän Oliver Volkmar auf seine Nummer 2 Truckenbrodt verzichten, konnte jedoch mit Wagner auf bewährten Ersatz zurückgreifen. Bereits die Auftaktdoppel konnten ohne Satzverlust  gestaltet werden und legten den Grundstein für den am Ende deutlichen Erfolg. In den Einzelspielen  musste nur Ramon Schubarth gegen die Schwarzaer Nummer 1 Schmidt knapp im Entscheidungssatz gratulieren. 

Nach einer Woche Pause gilt es am 28.01 um 15 Uhr erneut an eigenen Tischen gegen Walldorf an die Leistung anzuknüpfen und den Treppchenplatz weiter zu verteidigen. (oli)

TTV HBN III: Volkmar (2.5); Schubarth (1,5); Ullrich (2,5); Wagner (1,5)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Sponsoren

 

Facebook

Tischtennis: Spiel mit!

Tischtennis: Spiel mit!

 
unterstützt gemeinsame Angebote zwischen Vereinen und Schulen. Bis 2015 planen der DTTB und seine Landesverbände über 1000 Kooperationen deutschlandweit zu fördern. Durch die Teilnahme an der Kampagne „Tischtennis: Spiel mit!“ profitieren Vereine und Schulen von zahlreichen Vorteilen.